Zum 15. Todesjahr von Rory Gallagher

Jeans, Holzfällerhemden, verschrammelte Fender Stratocaster Gitarre. So haben ihn seine Fans noch heute in Erinnerung. Vor 15 Jahren starb der irische Bluesrockgitarrist Rory Gallagher. Das Video zeigt einen Mitschnitt des Songs „Moonchild“ eingespielt auf Gallaghers letzter Tournee 1994. Der Clip zeigt den Blesrock-Puristen noch einmal musikalisch in Hochform, körperlich aber gezeichnet von seiner Alkoholsucht. Die machte 1995 eine Lebertransplantation unvermeidlich, die Gallagher nicht überlebte.


Rory Gallagher – Moonchild – MyVideo

Rory Gallagher prägte spätestens nach seinem Auftritt im Rockpalast 1977 das Bild der ehrlichen Haut, die einzig für ihre Musik lebt, die knorrig den Eitelkeiten des Showgeschäfts trotzt . Rory Gallagher wurde 47 Jahre alt. „Moonchild“ befindet sich auf Rory Gallaghers Erfolgsalbum „Calling Card“ von 1976. Und hier ist der Titelsong. Live im Rockpalast.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Rorys Auftritt im Rockpalast markiert auch in meinem Leben einen wichtigen Punkt. Ich vergesse nie, wie wir die ganze Nacht zusammen gehockt und Rocknächte geschaut haben, meine Kumpels und ich. Heute sind Stars und Idole überall und jederzeit per Internet verfügbar. Gibt es eigentlich noch Musikereignisse, die Menschen in ganz Europa zur selben Zeit vor den Fernehern und Stereoanlagen versammeln?

  2. Danke für den Rory Artikel. Ein super Typ und Held meiner Jugend. Klingt heute noch genauso g..l und frisch wie Jimi H.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.