Sex and Wine and Rock’n’Roll: AC/DC-Wein in Deutschland

AC/DC-Weine
Foto: Warburn Estate

„Back in Black“ und „Hells Bells“ sollen jetzt auch deutsche Weinhandlungen erobern: Australiens Rocklegende AC/DC erreicht auf Weinetiketten Deutschland. AC/DC sind nicht die einzigen Rocker, die ihren Namen zu Wein machen.

Shiraz Back in Black jetzt auch in Deutschland 

Wein von AC/DC? „Warum nicht Whisky?“, fragt da die Fanseite AC/DC-Germany. Die Tage von Whisky-Cola liegen lange zurück. Jetzt dürsten die Anhänger der Bad Boys nach gediegeneren Genüssen. Darauf hofft zumindest das Weingut Warburn Estate als Hersteller. In Down Under bietet es den AC/DC-Wein schon seit 2011 an. Nun bringt ein Importeur den Shiraz namens Back in Black und den Sauvignon Blanc namens Hells Bells auf den deutschen Markt.

Motörhead Rosé – Rotwein von Grateful Dead bis Police 

Dabei ist das Konzept von Rock und Wein nicht neu:  Der Online-Shop Metal+Wine verzeichnet Motörhead Shiraz, Motörhead Rosé und „Slayer Reign In Blood Red“. Etwas gediegener klingt da doch Pink Floyd „The Dark Side Of The Moon“, ein Cabernet Sauvignon aus 100 Prozent ökologischem und nachhaltigem Anbau. Selbst vor bereits dahin gegangenen Rockbands macht der Weinhandel nicht halt: So verzeichnet Metal+Wine einen „Grateful Dead Steal Your Face“-Rotwein (möglicherweise etwas Pot im Abgang?) oder den Police „Synchronicity Red Wine“.

Brown Sugar im Abgang

Da ordern wir uns doch lieber bei Metal+Wine einen Motörhead Vodka und sinnieren darüber, was Rock oder ausgerechnet Metal und Wein verbinden könnte. Immerhin steht Wein im Index der spießigsten Dinge nur knapp unter der Golfausrüstung. Nun, dann heben wir eben noch einen „Rolling Stones 40 Licks Merlot“. Ein Wein wie das Album lesen wir. Mit dem Geschmack Brown Sugar im Abgang. Wohl bekomm’s! Wo gibt es jetzt die Golfschläger mit Megadeath-Aufdruck?

p

Eine Antwort auf „Sex and Wine and Rock’n’Roll: AC/DC-Wein in Deutschland“

  1. E-Gitarren und Schlagzeug im Glas!

    Heavy Metal-Bands haben Ihre Leidenschaft für Wein entdeckt, die Rock-Weine passen nicht nur perfekt zum fetten Gitarren-Riff, sondern auch zum Filet der Lederjacke…….

    Zum Glück kann man bei http://www.metal-and-wine.de auch gemischte Rock ’n‘ Wine Kisten bestellen.

    Cheers Lemmy, Angus we salute you!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.