Buchtipp: John Katzenbach – Der Professor

John Katzenbach: Der ProfessorDer emeritierte Psychologieprofessor Adrian Thomas erfährt, dass eine schnell fortschreitende Demenzkrankheit von nun an sein Leben zerstört. Auf dem Weg nachhause beobachtet er, wie ein Mädchen entführt wird. Aber wie kann er erwarten, dass die Polizei ihm glaubt? Auf eigene Faust sucht er nach der jungen Jennifer. „Der Professor“ von John Katzenbach beginnt einen Wettlauf gegen ein wahrhaft sadistisches Verbrechen und gegen das eigene Vergessen. „Buchtipp: John Katzenbach – Der Professor“ weiterlesen

Buchtipp: Don Winslow – Tage der Toten

Schon ganz am Anfang hätte Art Keller wissen müssen, dass der Krieg zum Scheitern verurteilt sein würde. Sein Krieg. Der Krieg seines Landes gegen die Drogen. Denn die Amerikaner sehen immer nur das System, sie begreifen nicht, worum es in Mexiko geht, nämlich um persönliche Beziehungen. „Tio“ – „Onkel“ – nennen sie den Mann, der das sagt, in Don Winslows Roman „Tage der Toten“. „Buchtipp: Don Winslow – Tage der Toten“ weiterlesen