Buchtipp: Das Ende von Windows

Als ich vor zwei Jahren an dieser Stelle über eine Götterdämmerung für Bush und Gates nachdachte, fing ich mir viel Häme ein. George W. Bush ist mittlerweile Geschichte, Bill Gates als Person eigentlich auch. Und … Weiterlesen →

Windows: Mit 7 wächst die Hoffnung

Windows 7 naht und lässt die Hoffnungen der Computerhersteller auf ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft wachsen. Doch worauf gründen sich diese Hoffnungen? Auch Vista hatte große Hoffnugen geweckt, dann die Kunden verärgert und hatte schließlich den erfolgsverwöhnten … Weiterlesen →

Bye bye, Mono?

In Fedora 12 wird die Notizfunktion „Gnote“ das bisherige Standardpaket „Tomboy“ ersetzen. Hintergrund, so spekuliert Pro-Linux, ist Mono. „Tomboy“ setzt auf Mono auf, ein freier Nachbau von Microsofts .NET. Dabei spielen offenbar nicht nur die … Weiterlesen →

Bing frei zur nächsten Runde für Microsoft gegen Google

Bing ist ein großer Wurf. Mit dem knuffigen Namen hat es die neue Suchmaschine aus dem Hause Microsoft in fast alle deutschsprachigen Medien geschafft. Vielleicht sind die „ADAC-Motorwelt“, „Geo“ und „Psychologie Heute“ die einzigen Printpublikationen, … Weiterlesen →

Auf den ARM gekommen

Im Bereich der Netbooks nimmt der ARM-Prozessor als Alternative zur Intel-Atom-Basis Gestalt an. Wie das IT-Blog TechWhack schreibt, plant Hewlett-Packard (HP) Netbooks mit dem ARM-Prozessor. ARM bietet mehr Leistung im Verhältnis zum Stromverbrauch als die … Weiterlesen →