Ab 2013 gibt es 450 Euro für Minijobs

2013 wird aus dem 400-Euro-Job ein 450-Euro-Job. Der Gesetzgeber hat die Verdienstgrenze für geringfügig Beschäftigte in sogenannten Minijobs angehoben. Zahlen Minijobber ab 2013 automatisch in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Mehr dazu habe ich für das Rechnungswesen-Portal niedergeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.