1&1: Bitte Nachsitzen, Herr D’Avis

Haben Sie ihn auch schon gesehen? Marcell D’Avis? Leiter für Kundenzufriedenheit beim DSL- und Webhosting-Anbieter 1&1, wenn man den Werbespots glauben will. Aber wer will das schon einfach so. Flugs gegoogelt landet man auf einem 1&1-Blog. Da lächelt er uns an. Darunter eine Latte Kommentare: Gesprächsverzögerungen beim Telefonieren, langsame Datenraten. Probleme, die ich auch habe seit ich 1&1-DSL-Kunde bin. Am nervigsten sind allerdings die häufigen Netzabbrüche. Jeden Abend muss ich vor meinem Router auf die Knie sinken und das Gerät neu starten, denn mindestens einmal am Abend bucht sich das blöde Teil einfach aus. Die Leitung sei in Ordnung, belehrt mich 1und1. Eigentlich dürfte ich keine Probleme haben. So kann man Probleme auch lösen. Marcell D’Avis hat viel zu tun. Bitte nachsitzen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.