Libyen: Gaddafi, Tod und Yankees

Während die Uno jetzt Tathergang, Einschusswinkel, DNA-Spuren und Fingerabdrücke rund um den Tod des gestürzten libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi klären lässt, erinnert das Satiremagazin Titanic auf seine eigene Weise an den rätselhaft von Querschlägern dahin … Weiterlesen →

Ganzkörperscans zur Vorsorge

WASHINGTON (The Borowitz Report) US-Flughäfen sollen ab nächstem Monat mit Ganzkörperscans von Fluggästen beginnen, die gleichzeitig als Vorsorgeuntersuchungen dienen. Eine Gesamtlösung für die Flughafensicherheit und die Gesundheitsreform, heißt es aus dem Weißen Haus.

Bayern am Abgrund: Obama, Bürgerkrieg und Scheißerei

Alle schreiben über Obamas Wahlsieg. Aber keiner sieht die echten Schuldigen: Als die CSU die absolute Mehrheit in Bayern verlor, ging ein Beben durchs konservative Raum-Zeit-Kontinuum. Eine Erschütterung, die dem Bayern buchstäblich körperliche Beschwerden bereitet, … Weiterlesen →

Obama vs. McCain und die iReporter

Deutsche Radiosender trauen ihren Hörern gerade noch zu, Staus und Radarkontrollen (Flitzer-Blitzer) durchzugeben – CNN lässt seine Konsumenten über die US-Präsidentschaftswahl berichten. Die so genannten iReporter beschreiben ein Land im Ausnahmezustand: Ronnie Senique, Mathe-Lehrer aus … Weiterlesen →

Obama vs. McCain: 41.000 Klagen über kaputte Wahlmaschinen

Noch bevor Barack Obama oder John McCain Gelegenheit dazu gehabt haben, hat die amerikanische Demokratie bei der US-Präsidentschaftswahl eine Schlappe erlitten: Die “Election Protection Coalition”, eine Bürgerrechtsbewegung, meldet bereits am frühen Nachmittag (Ortszeit) 41.000 Klagen … Weiterlesen →