Microsoft vs. Linux: Der Krieg ist nicht vorbei

Wer geglaubt hat, der Krieg von Microsoft gegen die Open-Source-Bewegung sei vorbei, den weckt vielleicht ein Interview mit Microsofts Patent-Anwalt Horacio Gutierrez auf. Darin kommt Gutierrez unter anderem auf ein umstrittenes Abkommen mit Novell zu sprechen. Der Open-Source-Community droht der Patentanwalt einmal mehr denjenigen mit Prozessen, die kein Abkommen mit dem Softwaregiganten abschließen:

Microsoft has an open intellectual property licensing policy, but in situations such as this, in which a reasonable licensing agreement cannot be reached despite our best efforts, we have no choice but to pursue legal action to protect our innovations.

Dazu sei noch einmal angemerkt, dass Microsoft immer noch kein einziges Beispiel für Patentrechtsvereltzungen durch Linux vorgelegt hat.

Hinweis von: Groklaw

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.