Kopflos im Führerbunker

Gelegenheit macht Diebe und gute Schlagzeilen: „Endlich hat ein Hitler-Attentat geklappt“, zitiert die Netzzeitung Henryk M. Broder. Der zweite Besucher in Madame Tussaud’s Berliner Wachsfigurenkabinett hatte zuvor dem Diktator den Kopf abgerissen. Ob Adolf Hitler wieder seinen Platz im gemütlichen  … Weiterlesen →