Phaenomene des Alltags: Alter-nde Gesellschaft

„Alter, Namen, Alter. Vergiss es, Alter!“ Wenn die letzte Kerze auf dem Geburtstagskuchen zum 12. verloschen ist, dann nennen viele Heranwachsende einander einfach nur noch „Alter“. Was ältere Menschen für einen Ausdruck der Faulheit halten, verlangt bei genauer Betrachtung dem Einzelnen enorme intellektuelle Leistungen ab. „Phaenomene des Alltags: Alter-nde Gesellschaft“ weiterlesen