Die Made JPEG

Auch Yahoo zahlt jetzt für die Verwendungen von Bildern im JPEG-Format. Damit befindet sich das Online-Portal in guter Gesellschaft von rund 50 Unternehmen. Weitere Klagen sind anhängig. Wenn es jemals eines Arguments gegen den unbedingten Schutz von Software-Patenten bedurft hätte, dann ist es dieser Treppenwitz von einer unbedeutenden Software-Schmiede, die durch Erwerb eines noch unbedeutenderen Unternehmens in den Besitz eines Patents gekommen ist, auf dem heute das gesamte World Wide Web fußt. Wenn die Herren Otto oder Diesel ihre Patente damals hätten schützen können, dann würden die Manager der New Economy heute auf dem Gaul von Meeting zu Meeting hetzen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.