„Der Papst stirbt langsam…“

…titelt das italienische Fernsehen heute laut Focus. Hatten gestern noch alle Sender freudig gehofft, das der Heilige Vater ausgerechnet während ihrer jeweiligen Sondersendungen die Augen schließt, macht sich allmählich Ungeduld breit. Und Gerd Helbig muss sich allmählich fragen, wie lange er noch auf dem Petersplatz ausharren muss.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.