Vogelgrippe im Vatikan

Die Angst vor der Vogelgrippe hat jetzt auch den Vatikan erreicht. Die Hühner und Truthähne in Castelgandolfo, dem Sommersitz seiner Heiligkeit, müssen jetzt auch in die Käfige. Wenn das Papamobil nicht schon erfunden wäre – jetzt wäre es an der Zeit. Man stelle sich vor: Dem Papst fallen Ausscheidungen einer Taube auf das erlauchte Haupt…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.