Hallo Domain – Goodbye ihr Links

Liebe Leser,
nach nunmehr einem Jahr streben mein Blog und meine Domain einer schnellen Wiedervereinigung entgegen. Das freut mich schon aus finanziellen Gründen, da ich einem von zwei Webhostern gekündigt habe.

Das beutet aber auch, dass demnächst alle Links, die aus den weiten des Cyberspace auf die provisorische s…irgendwas-Domain verweisen, ins Leere weisen werden. Vom Standpunkt der Suchmaschinenoptimierung bedeutet das: Ich begehe Suizid.

Andererseits erreichen mich dann wieder jene Links, die auf www.wolffvonrechenberg.de verweisen. Insofern stehe ich kurz vor einer Reanimierung. Ich hoffe, der Flurschaden in den verlinkenden Blogs hält sich in Grenzen. Ich werde einfach ganz viel Neues schreiben.

Bis demnächst
Wolff

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.