Aus meiner Sicht

Kategorie: Tel Com (Seite 1 von 6)

Computer, Telekommunikation

Good bye, E-Plus

Logo aus den Anfangstagen von E-Plus

Quelle: commons.wikimedia.org

Ich bin jetzt kein E-Plus-Kunde mehr. Ja, ich weiß: Schon im Oktober 2014 hat O2 / Telefónica Deutschland den Mobilfunkanbieter meines Vertrauens übernommen. Doch erst heute bin ich offiziell in einen O2-Tarif gewechselt – mit dem Gefühl, ein Stück Heimat verloren zu haben. Fast 20 Jahren habe ich E-Plus die Treue gehalten. In derselben Zeit habe ich mehrfach den DSL-Anbieter gewechselt. Manchmal nach zwei Jahren oder noch schneller. Ohne große Emotionen. Bei E-Plus war das anders: Weiterlesen

Mobilfunk: Handyrechnung per Post darf nichts kosten – vzbv

Handyrechnung per E-Mail oder im Nutzerbereich kostenlos, Rechnung per Post gegen eine Gebühr. Das Landgericht Frankfurt am Main hat dem Mobilfunkanbieter Drillisch .diese Praxis jetzt verboten (Az.: 1 U 26/13). Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig. Geklagt hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV). Das Gericht verbot Drillisch zudem ein Kartenpfand auf SIM-Karten.

Mobilfunk-Rechnung per Post darf nichts kosten – Pressemitteilungen – Telekommunikation – Digitale Welt – Themen – vzbv.

Servicehotlines: Warteschleife bald kostenlos

Hotline LogoTeure Wartezeiten bei Telefonhotlines sind bald Geschichte. Das teilt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) mit. Grund ist eine Neuregelung (Novelle) des Telekommunikationsgesetzes (TKG). Danach müssen Warteschleifen bei telefonischen Servicediensten für mindestens zwei Minuten kostenfrei sein. Das Gesetz gilt ab 1. September 2012, lässt den Anbietern aber eine Übergangszeit bis Juni 2013. Weiterlesen

« Ältere Beiträge