BraLUG-Vortrag: Der Raspberry PI als Musikmaschine

Der Raspberry PI, auf Deutsch Himmbeerkuchen, ist ein kreditkartengroßer Einplatinen-Computer. Die Entwickler wollten einen günstigen Computer erschaffen, der nicht viel Platz braucht und alles kann, was der Nutzer braucht: einen Text schreiben und bearbeiten, Videos … Weiterlesen →

BraLUG-Vortrag: Keine CryptoParty

Alle reden über Privatsphäre im Netz, über Datensicherheit und Verschlüsselung. Die Brandenburger Linux User Group (BraLUG) widmet dem Thema den nächsten Vortragsabend. Titel am Donnerstag, 6. November 2014, um 19.30: “Keine CryptoParty.    

Ubuntu: Zehn Jahre Linux für Nutzer

Mit dem “warzigen Warzenschwein” fing es an. Unter dem Namen “Warty Warthog” erschien im Oktober 2004 die erste Version von Ubuntu. Zehn Jahre später hat sich die Linux Distribution des schwerreichen Südafrikaners Mark Shuttleworth als … Weiterlesen →

Upgrade zu Linux Mint 17

Mit Linux Mint 17 Qiana hält der Systemcheck von Ubuntu auch bei Mint Einzug. Bei jedem 30. Systemstart prüft nun auch Mint alle Laufwerke. An sich eine gute Sache, aber für privat genutzte Systeme aber … Weiterlesen →

Lubuntu als Ersatz für Windows XP

Lubuntu macht als Ersatz für Windows XP auf altersschwachen Rechnern das Rennen gegen andere Ubuntu-Versionen. Zeit zum Wechseln, denn seit dem 8. April wird XP nicht mehr unterstützt.