Test: FluxFlux-Legacy auf dem Acer Aspire One und dem Asus Eee-PC 701

Mit FluxFlux-Legacy verabschiedet sich die Linux-Distribution von der x86-Architektur. Neue Versionen soll es nur noch für Geräte mit ARM-Prozessoren geben, die derzeit vor allem in Tablets und Smartphones zum Einsatz kommen. Besitzern von Notebook, PC … Weiterlesen →

Fluxflux: Linux unter Windows 8

Neues bei FluxFlux: FluxFlux Linux lässt sich nun auch unter Windows 8 starten. Die “Installationsassistentin” InA wurde entsprechend angepasst. Das neue Softmaker Freeoffice für Linux ist ab sofort in Fluxflux enthalten. Außerdem besitzt FluxFlux ein … Weiterlesen →

Fluxflux zeigt Linux auf dem Tablet

Auf dem Brandenburger Linux-Infotag (BLIT) vor einer Woche zum ersten Mal zu sehen: Fluxflux-Entwickler Manfred Müller zeigte die neue Edition seines benutzerfreundlichen Linux auf dem Tablet. Fluxflux 2012 beeindruckte mit den Zusastzfunktionen der Bildschirmtastatur. Benutzer … Weiterlesen →

Linux-Distribution Fluxflux 2012 geht aufs Tablet

Die nächste Version der anwenderfreundlichen Linux-Distribution Fluxflux soll auf Tablet PCs laufen. Das kündigte Entwickler Manfred Müller im Fluxflux-Blog an. Als Plattform kommen Atom-basierte Tablets (WeTab und Viewpad) in Frage. Außerdem will Müller in Fluxflux … Weiterlesen →

Notizen vom 7. Brandenburger Linux-Infotag (BLIT) [update]

Der 7. Brandenburger Linux-Infotag (BLIT) ist vorbei, die Leistungsshow der freien Software in familiärer Atmosphäre. Für Diejenigen, die am Samstag nicht nach Potsdam kommen konnten, will ich hier eine kleine Nachlese wagen. Bei meinem Rundgang … Weiterlesen →