McDonalds packt Frittenöl in den Tank

Und wenn die Fritten fertig sind, kommt das Öl in den Tank: McDonalds, die größte Imbissbude der Welt, will den Fuhrpark auf Biodiesel umstellen. Das berichtet BBC. Die Brummies mit Amerikas gelben Hügeln sollen mit einem Gemisch aus Rapsöl und dem hauseigenen Bratfett fahren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.