Claudia Roth: Auch der Krieg kennt Regeln

Mit hohem Besuch endet heute die bundesweit beachtete Ausstellung Baghdad Stories im kasseler Kunsttempel. Claudia Roth (l.), die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, lässt sich hier von Kuratorin Hanne Spuck durch die Ausstellung führen. In einem Interview für die HNA mahnte sie die US-Besatzer im Irak, sich künftig penibel an internationales Recht zuhalten, um Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.