Spiegel und Springer kehren zur alten Rechtschreibung zurück

Als Grund geben beide Verlage an, ihnen sei an einer einheitlichen Rechtschreibung gelegen. Frage: warum bleiben sie dann nicht bei der neuen? Was waren das noch für Zeiten als Springer und Spiegel nicht einmal dieselbe Sprache sprechen wollten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.