In Italien tragen Terroristen Kopftuch

Enzo Bortolotti, Bürgermeister der italienischen Kleinstadt Azzano Decimone hat das Tragen des Kopftuchs auf der Straße verboten. Grund: Angesichts der Terrorgefahr müsse er für die öffentliche Sicherheit sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.