Minimal-Pop

Ein namenloser inidischer (?) Popsänger vertritt auf seiner Website the friendly indian pop artist die These, dass sich westliche Popmusik mit nur zwei Akkorden auf der Gitarre spielen lässt. Welche das sind, verrät er uns nicht. Aber er tritt den Beweis anhand von 20 MP3-Juwelen an. Unbedingt reinhören!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.