Segen für das Kondom

Der Vatikan will HIV-Infizierten den Gebrauch von Kondomen gestatten. Das ist eine bahnbrechende Neuerung. Schließlich setzte noch Johannes Paul II. auf sexuelle Enthaltsamkeit zum Schutz vor Aids. Nun heißt es, der Vatikan arbeite an einem Papier zu diesem brisanten Thema. Die gläubigen Katholiken unter den HIV-Infizierten werden sich dennoch gedulden müssen: Um anzuerkennen, dass die Erde rund sei, hat der Heilige Stuhl runde fünf Jahrhunderte gebraucht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.