Nordsee 2050

Hitze, Sonne, Haifische. Südsee? Weit gefehlt: In diese Richtung könnte sich unsere dröge, kalte Nordsee bald entwicklen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich die Nordsee erwärmt. Schon jetzt lägen die Lufttemperaturen an der Küste um drei Grad über den für die Jahreszeit üblichen 17 Grad Celsius. Die Anwohner freut’s. Um einen herbstlichen Badeurlaub zu biuchen, ist es 2007 aber wohl noch zu früh. Außerdem haben sich die Wissenschaftler nicht zum Wetter geäußert. Denn Cuxhavens Fluch der Karibik sind nicht Piraten, das ist der Regen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.