Plädoyer für den 11. September

Einstürzende Neubauten, Flugzeuge im Bauch: Musilkalische Verweise auf den 11. September. Dabei hat der 11. September eine eigene Geschichte, eine glorreichere als bloß Büttel zu sein für den schmutzigen Krieg einer an der eigenen Omnipotenz berauschten Weltmacht. Senf dazu belehrt uns, dass an diesem Tag die Beatles “Love Me Do” aufnahmen, ihren ersten Hit. Am 11. September 1954 wurde das Bundessozialgericht in Kassel feierlich eingeweiht, und am 11. September 1989 öffnete Ungarn seine Grenzen für republikflüchtige Ostdeutsche. Das weiß Wikipedia.de.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.