Einbahnstraße

Gestern um 17.40 Uhr in Brandenburg Hbf angekommen. Gleich darauf erfahren, dass die Bahn sich wieder nicht mit ihren Kutschern geeinigt hat. Banges Warten: Wird es morgen eine Rückfahrt geben? Oder machen streikende Lokführer die Strecke Kassel-Brandenburg zur Einbahnstraße und die Havel zum Fluss ohne Wiederkehr?

2 Antworten auf „Einbahnstraße“

  1. Fluss ohne Wiederkehr? So’n Quatsch! Du musst einfach die Havel runter schwimmen, dann links in die Nordsee und gleich wieder links in die Weser einbiegen. Dann noch ein Stück der Weser folgen und in Hann. Münden rechts halten. Schon biste wieder in Kassel. Wo ist das Problem?

  2. Fluss ohne Wiederkehr? So’n Quatsch! Du musst einfach die Havel runter schwimmen, dann links in die Nordsee und gleich wieder links in die Weser einbiegen. (Vorsicht, wenn Du zu weit schwimmst gerätst Du in die Ems, und dann müsstest Du ab kurz vor Paderborn laufen.) Dann noch ein Stück der Weser folgen und in Hann. Münden rechts halten. Schon biste wieder in Kassel. Wo ist das Problem?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.