Vortrag: Usability mit Anwendern verbessern

Berlin. Wie kann ein Unternehmen seine Software oder Website gemeinsam mit Nutzern verbessern? Wie das geht, soll ein Vortrag im Büro 2.0 erklären. Titel der Veranstaltung am Dienstag, 13. November: „Usability Engineering: Mit Anwendern Qualität entwickeln“. Der Ingenieurpsychologe Björn Balazs von User Prompt will Wege und Werkzeuge aufzeigen, mit denen Anbieter den Wünschen ihrer Kunden oder Nutzer auf die Spur kommen können. Die vermeintlich subjektiven Sichtweisen seien in einem „ingenieurhaften Optimierungsprozess“ fassbar, meint Balasz. Der Vortrag in der Reihe „B20 Knowledge Space“ beginnt am 13. November im Büro 2.0, Weigandufer 45, 12059 Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.