Letzte Chance: Mitmachen beim Brandenburger Linux-Infotag


Für den 7. Brandenburger Linux-Infotag (BLIT) in Potsdam suchen die Veranstalter noch Aussteller, Workshops und Vorträge. Mit einem Stand beteiligen können sich nicht nur Anbieter und Dienstleister rund um freie Software. Auch Linux User Groups und freie Projekte sind dem BLIT-Team willkommen. Der 7. BLIT findet am 6. November auf dem Campus Griebnitzsee der Uni Potsdam statt. Wer sich noch beteiligen will, sollte sich beeilen. Als Anmeldeschluss haben die Veranstalter auf den 17. September vorgesehen. Der BLIT wird organisiert von der Brandenburger Linux User Group (BraLUG), der Linux User Group Potsdam (upLUG) und der Universität Potsdam.

Interessenten melden sich online:  http://blit.org/mitmachen oder per E-Mail: mitmachen@blit.org

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.