SPD: Steinmeier zu vermieten

spd_mieten.png

Steht es schon so schlecht um die SPD? Muss sie zu solch drastischen Mittel greifen, um ihren – naja, nennen wir es mal so – Wahlkampf zu finanzieren? Aber die drängendste Frage lautet: An wen hofft der SPD-Unterbezirk Brandenburg an der Havel eigentlich Frank-Walter Steinmeier vermieten zu können? Und zu welchem Zweck? Als Spitzenkandidat für eine Wahl?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.