Affen nach Pisa tragen

Die Rhesusaffen-Weibchen Feinstein und Boxer können laut Netzzeitung einfache Rechenaufgaben genauso schnell lösen wie britische Studenten. Welchen Schulabschluss die Affen hatten, darüber schweigt sich der Artikel in der Netzzeitung aus. Ebenso wenig erfahren wir, ob … Weiterlesen →

Umweltzerstörung: Heute die Welt, morgen das Universum

Überall haben wir jetzt Energiesparbirnen in die Fassungen gedreht, Das Auto bleibt für den Weg zur Dönerbude stehen und die Menschheit sitzt frierend daheim. Aber das ganze Leiden fürs Klima könnte umsonst sein. Plötzlich steht … Weiterlesen →

Nobelpreisträger

Bildung ist keine menschliche Stärke, das leuchtet ein. Schließlich hat auch US-Präsident George W. Bush einen Hochschulabschluss. Doch, wie wenig ein Nobelpreis über die Intelligenz eines Menschen aussagt, das lernte eine erstaunte Weltöffentlichkeit in den … Weiterlesen →

Keine Angst vor Freien Radikalen

Freie Radikale sind besser als ihr Ruf. Nein, damit sind nicht die RAF-Terroristen gemeint, die nach und nach wieder auf freien Fuß gesetzt werden, und nicht muslimische Extremisten, die den Linksterroristen als Bürgerschrecks nachgefolgt sind. … Weiterlesen →

Der erste Europäer

Da schäufeln Archäologen munter im Kaukasus und was fördern sie zu Tage? Den ersten Europäer. Nein, nicht Helmut Kohl. Der erste Europäer war viel zierlicher als unser Altkanzler: Er maß zwischen 147 und 166 Zentimeter, … Weiterlesen →